Zurück

FoamPad: Polster für Wangenauflage

14,90  12,90  inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

FoamPad: Polster für Wangenauflage

Die FoamPads verschaffen dir eine angenehmere Wangenauflage und sorgen durch mehr Grip für ein gleichmäßigeres Anlegen. Ihre Open-Cell-Struktur sorgt dafür, dass sie weich und gleichzeitig belastbar sind. Dazu verschafft dir das FoamPad einen Customlook, damit sich deine Waffe von der Masse abhebt!

 

Die perfekte Passform für dein Modell

Jedes FoamPad ist exakt auf deine Waffe und Schulterstütze ausgelegt. Wähle aus der rechten Spalte deine Variante und dein FoamPad wird individuell für dich angefertigt.

Falls dein Modell nicht dabei ist, sprich uns bitte an und wir entwickeln mit dir zusammen das perfekte Schnittmuster für deine Waffe!

Unser Ziel ist es, eine Datenbank mit allen gängigen Waffenmodellen anzubieten.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 2300-FP-01 Kategorien: ,
Beschreibung

Beschreibung

FoamPad: Polster für Wangenauflage

Die FoamPads verschaffen dir eine angenehmere Wangenauflage und sorgen durch mehr Grip für ein gleichmäßigeres Anlegen. Ihre Open-Cell-Struktur sorgt dafür, dass sie weich und gleichzeitig belastbar sind. Dazu verschafft dir das FoamPad einen Customlook, damit sich deine Waffe von der Masse abhebt!

 

Die perfekte Passform für dein Modell

Jedes FoamPad ist exakt auf deine Waffe und Schulterstütze ausgelegt. Wähle aus der rechten Spalte deine Variante und dein FoamPad wird individuell für dich angefertigt.

Falls dein Modell nicht dabei ist, sprich uns bitte an und wir entwickeln mit dir zusammen das perfekte Schnittmuster für deine Waffe!

Unser Ziel ist es, eine Datenbank mit allen gängigen Waffenmodellen anzubieten.

 

Material, Herstellung und Eigenschaften

Das FoamPad besteht aus einem hochwertigen Ethylen-Propylen-Dien-Kautschu auf einem selbstklebenden Trägermaterial. Jedes Pad wird mit einem Laser passgenau für deine Waffe ausgeschnitten.

Stärke: 3 mm
Material: Zellkautschuk
Herstellung: Die Herstellung erfolgt mit Metallocen oder Ziegler-Natta-Katalysatoren auf Basis von Vanadium-Verbindungen und Aluminium-Alkyl-Chloriden. Als Dien werden unkonjugierte Diene (Diene, bei denen die in der Verbindung enthaltenen Doppelbindungen abwechselnd mit einer Einfachbindung aufgeführt sind) eingesetzt, von denen lediglich eine Doppelbindung an der Polymerkettenbildung beteiligt ist. Übertrieben komplex, oder?
Eigenschaften:
  • hohe Alterungsbeständigkeit
  • UV-beständig, daher kein Ausbleichen
  • gute Absorbtionskraft
  • isoliert gegen Wärme oder Kälte
  • dämmt Geräusche
  • vibrationshemmend
  • einseitig selbstklebend
  • schwarz

 

Montage des FoamPads

Die FoamPads sind sehr exakt gefertigt. Genauer gesagt mit einer Fertigungstoleranz von nur 0,05mm. Deshalb ist die Montage in wenigen Minuten möglich.

1. Stelle vor der Montage sicher, dass deine Waffe entladen ist! Nimm das Magazin aus dem Magazinschacht und kontrolliere das Patronenlager, bevor du an deiner Waffe arbeitest. Achte auf die allgemeinen Sicherheitsregeln im Umgang mit Waffen!

2. Beginne damit, den Bereich deiner Schulterstütze zu reinigen, welcher mit dem FoamPad beklebt werden soll. Verwende dabei das Alkoholpad, welches mitgeliefert wurde. Um einen optimalen Halt zu gewährleisten, sollte die Oberfläche absolut fettfrei sein.

3. Lege das FoamPad vor dem Abziehen der Transferfolie auf die spätere Position und überprüfe, ob es perfekt passt. Du kannst dich bei der Positionierung an markanten Punkten des Stocks orientieren. Wenn du mit der Ausrichtung zufrieden bist, kannst du starten!

4. Vermeide beim Anbringen das Berühren der Klebefläche. Beginne damit, die Transferfolie bis zur Hälfte abzuziehen und von einer Kante zur Mitte das FoamPad anzubringen. Dabei das Pad weder dehnen noch Falten in das Material einbringen. Dann folgt die zweite Hälfte.

5. Das FoamPad sollte freiwillig der Form der Schulterstütze folgen. Das Muster ist so präzise, dass es millimetergenau auf dein Modell passt! Keine Sorge, das Material lässt sich später natürlich wieder rückstandsfrei entfernen!

 

Technische Daten und Lieferumfang

  • Größe: individuell und abhängig vom gewählten Waffenmodell
  • Alkoholtupfer zum Entfetten der Wangenauflage

 

Nicht das passende Modell dabei?

Kein Problem! Schreibe uns an und wir geben unser Bestes, auch für dein Modell ein Schnittmuster zu entwerfen!

 

Hinweis

ACHTUNG! Die in den Produktbildern dargestellte Waffe ist Dekoration und wird nicht mitgeliefert.

Bei Unklarheiten bitte im Vorfeld Kontakt aufnehmen.

Zusätzliche Information

Zusätzliche Information

Gewicht 0.1 g
Modell

Ares Amoeba M4 ABS003, G&G GOS-V3 (z.B. Wildhog & co), G&G GOS-V5 (z.B. ARP9 / ARP 556), G&G Crane Stock (z.B. CM16 Raider-L &co), JG Works JG1638 SL8, KWA HK416, Magpul PRS Gen3, VFC HK416

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „FoamPad: Polster für Wangenauflage“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.